Wissenschaftspreis "Der Alimentarius"

Vlnr.: Betreuer Prof. Qendrim Zebeli, Preisträgerin PhD Mag. Viktoria Neubauer, Laudatorin Prof. Veronika Somoza
(Foto: © Simone Schill)

 

Schaumannpreis 2018 für beste Studienleistung

vlnr. Schaumannpreisträgerin Maria Helnwein, Qendrim Zebeli
(Foto: ©Ernst Hammerschmid/Vetmeduni Vienna)

 

Schaumannpreis 2018 für beste Dissertation

vlnr. Q.Zebeli, Schaumannpreisträgerin V.Neubauer

 

Nutztierpreis 2018

vlnr. P.Winter (Rektorin Vetmeduni Vienna), Q.Zebeli (Vetmeduni Vienna), E.Urbanner (Ges.d.Freunde d.Vetmeduni Vienna), M.Münnich (Preisträger) (Foto: ©Ernst Hammerschmid/Vetmeduni Vienna)

 

Gartenführer


 

Stellenausschreibung

Universitätsassistentin/Universitätsassistent im Bereich Kleintierernährung.
mehr Infos zur Stellenausschreibung 1

 

CD-Labor für Innovative Darmgesundheitskonzepte bei Nutztieren

Das neue CD-Labor für Innovative Darmgesundheitskonzepte bei Nutztieren wurde am 21.03.2019 feierlich eröffnet.

hier finden Sie mehr Infos über unser neues CD-Labor und allgemeine Information über die Christian Doppler-Labors. mehr Info zum CD-Labor 2

ein paar Impressionen zur Eröffnungsfeier finden sie hier: Fotos 3

Pressemitteilung: "Die Presse" Print-Ausgabe, 30.03.2019 https://diepresse.com/home/science/5604278/Unterstuetzung-fuer-den-Darm-der-Hochleistungskuh 4

 

Preise/Auszeichnungen

Beim Empfang der Lebensmittelindustrie am 05.06.2019 in der Hofburg erfolgte die Verleihung des Wissenschaftspreises "Der Alimentarius"  - der heuer das erste Mal von der Zeitschrift Die Ernährung verliehen wurde - an PhD Mag.Viktoria Neubauer für Ihre excellente PhD-Arbeit im Projekt ADDA.

Im Rahmen der Akademischen Feier an der Veterinärmedizinischen Universität Wien am 10.05.2019 wurde Frau Maria Helnwein der H.Wilhelm Schaumann-Preis für die beste Studienleistung 2018 auf dem Gebiet der Tierernährung und im Rahmen der 73.Tagung der Gesellschaft für Ernährungsphysiologie vom 13.-15. März 2019 in Göttingen wurde Frau Viktoria Neubauer für ihre ausgezeichnete PhD-Arbeit "Tools for modulating rumen microbial fermentation and improving the diagnosis of subacute rumen acidosis in cows" der H.Wilhelm Schaumann-Preis für die beste Dissertation in den Jahren 2017 und 2018 auf dem Gebiet Tierernährung überrreicht.

Herrn Matthias Münnich wurde am 29.03.2019, im Rahmen der akademischen Feier der Nutztierpreis 2018 für seine herausragende PhD-Arbeit "A physiological and meta-analytical assessment of sugar beet pulp as feed ingredient in dairy cattle: rumen digestive effects and sustainability analysis" überreicht

Wir gratulieren den Preisträgern ganz herzlich!

 

Vorträge

Der Tag der Integrativen Methoden:
Am 17. Mai 2019 fand erstmals der „Tag der Integrativen Methoden: Chiropraktik, Homöopathie, Phytotherapie, Akupunktur und Neuraltherapie“ statt, bei dem wir mit Prof. Karin Zitterl-Eglseer und Dr. Isabella Hahn-Ramssl vertreten waren, die den über 100 interessierten Zuhörern die Möglichkeiten der Phytotherapie in der Veterinärmedizin erörterten.
Nähere Infos zum Tag der Integrativen Methoden finden sie hier:

http://www.oegvh.at/tag-der-integrativen-methoden-2019/ 5

http://www.oegvh.at/wp-content/uploads/2019/05/Der-Tag-der-Integrativen-Methoden-PR-KURZ.pdf 6

 

einige unserer neuesten Publikationen/Tagungsbeiträge

Metzler-Zebeli, BU; Siegerstetter, SC; Magowan, E; Lawlor, PG; Petri, RM; O Connell, NE; Zebeli, Q (2019): Feed Restriction Modifies Intestinal Microbiota-Host Mucosal Networking in Chickens Divergent in Residual Feed Intake. mSystems. 4(1):e00261-18.  https://msystems.asm.org/content/4/1/e00261-18 7
Oceľová, V; Chizzola, R; Battelli, G; Pisarcikova, J; Faix, S; Gai, F; Placha, I (2019): Thymol in the intestinal tract of broiler chickens after sustained administration of thyme essential oil in feed. J Anim Physiol Anim Nutr (Berl). 2019; 103(1):204-209
Axmann, S; Hummel, K; Nöbauer, K; Razzazi-Fazeli, E; Zitterl-Eglseer, K: Pharmacokinetics of harpagoside in horses after intragastric administration of a Devil´s claw (Harpagophtum procumbens) extract. J vet Pharmacol Therap 2019; 42: 37-44.
Chizzola, R; Bassler-Binder, G; Karrer, G; Kriechbaum, M (2018): Pyrrolizidine alkaloid production of Jacobaea aquatica and contamination of forage in meadows of Northern Austria. Grass and Forage Science 2018; https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/gfs.12391 8

alle Publikationen des Instituts finden sie hier 9

 

Top 100 der meistzitierten Papers im Journal of Dairy Science

We got the good news that, with only a few months published, our paper "Practical feeding management recommendations to mitigate the risk of subacute ruminal acidosis in dairy cattleHumer, E. et al. (2018), according to the Web of Science, is among the 100 most highly cited papers published in Journal of Dairy Science since the beginning of 2015!

 

 

News

Im Botanischen Garten der Veterinärmedizinischen Universität Wien wachsen rund 250 Arten von Arznei- und Gewürz- über Futter- und Giftpflanzen. Unser Gartenführer zeigt die unglaubliche Vielfalt mit zahlreichen Bildern und liefert wertvolle Informationen zur Bestimmung der Pflanzen sowie zu ihren Inhaltsstoffen.

Käuflich zu erwerben im Sekretariat des Instituts für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe für € 24,90

Info über den botanischen Garten  10

 

NEU: Newsletter

hier kommen Sie zum

Newsletter 2019/1 11


 
 

Dienstleistungen


 

Medienbeiträge

Radiosendung:
"Heilpflanzen gegen Malaria: Traditionelle Medizin in Burkina Faso" On line: weltweit - jederzeit http://kef.podspot.de 17

Pressemitteilungen:
derStandard.at Auf der Suche nach dem perfekten Menü für die Kuh 18
Vortrag von Zebeli in Alpbach  19
Forschungscluster Animal Gut Health
 20Sparkling Science 21