Skip to main content

Was ist ausleihbar?

Sie können an der Universitätsbibliothek den Großteil des Medienbestandes aus dem Freihandbereich der Lesesäle und aus den Magazinen im Keller einen Monat lang ausleihen.

Einen Sonderfall stellen die Bücher mit einem gelben Punkt auf dem Buchrücken dar: Sie können einen Tag ausgeliehen werden.

Nicht ausleihbar sind Zeitschriftenhefte und –bände, Nachschlagewerke, Loseblattsammlungen sowie alle Werke mit rotem Punkt (als Präsenzexemplare sollte immer ein Exemplar in der Bibliothek zum Nachschlagen vorhanden sein) und alle Werke, die historisch wertvoll sind und daher einer besonderen Schonung bedürfen.
Ältere Medien, welche noch nicht in unserer Suchmaschine verzeichnet sind werden von uns sofort bearbeitet und können am folgenden Öffnungstag ausgeliehen werden.