Skip to main content

Damit wir Ihnen einen Bibliotheksausweis ausstellen können, benötigen alle außer Studierende der Universität zunächst einmal ein ausgefülltes und unterschriebenes Stammdatenblatt.

Was brauchen Sie noch?

Sie sind ...Sie brauchen
Studierende der Veterinärmedizinischen UniversitätVetmedcard
Sonstige Angehörige der Veterinärmedizinischen UniversitätEintrag als DienstnehmerIn in vetmedonline
Angehörige einer anderen österreichischen Universität oder Fachhochschuleamtlichen Lichtbildausweis, Studierendennachweis, Meldebestätigung
Sonstigeamtlichen Lichtbildausweis, Meldebestätigung

Ihr/en Bibliotheksausweis/-pickerl können Sie bereits am nächsten Öffnungstag der Universitätsbibliothek für Ausleihen benützen.

Personen, die das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet haben, müssen zusätzlich eine Zustimmungs_und_Haftungserklärungdes/der Erziehungsberechtigten vorweisen.

Achtung: Für alle Personen, die nicht Angehörige einer österreichischen Universität, Absolventen/Absolventinnen der Veterinärmedizinischen Universität oder Schülerinnen/Schüler sind können gegen eine Gebühr in der Höhe von 15 Euro für eine Jahreskarte oder von 5 Euro für eine Monatskarte kostenlos Medien ausleihen.

Sie können an der Universitätsbibliothek den Großteil des Medienbestandes aus dem Freihandbereich der Lesesäle und aus den Magazinen im Keller ausleihen.

Nicht ausleihbar sind Zeitschriftenhefte und –bände, Nachschlagewerke, Loseblattsammlungen sowie alle Werke mit rotem Punkt (= Präsenzexemplare) und alle Werke, welche historisch wertvoll sind.
Medien, welche noch nicht in unserer Suchmaschine vetmed:seeker verzeichnet sind (Bestände bis 1989) werden von uns bearbeitet und können am folgenden Öffnungstag ausgeliehen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Ausleihe.

Wenn Sie im vetmed:seeker ein Buch finden, das bereits ausgeliehen ist, können Sie es für sich vormerken bzw. reservieren. Wenn Sie angemeldet sind klicken Sie auf den Titel und unter dem Standort finden Sie unter Optionen einen roten Link "Vormerkung". Sie haben dann die Möglichkeit, eine Höchstdauer der Vormerkung festzulegen und uns eine Nachricht über das Feld "Anmerkung" zu übermitteln. Durch einen Klick auf "Vormerkung" nochmals bestätigen und Sie erhalten die Information, an welcher Stelle der Warteschlange Sie stehen. Bei Eintreffen des Buchs erhalten Sie eine Verständigung via E-Mail und es steht zehn Tage zur Abholung für Sie bereit.

Weitere Informationen finden Sie unter Ausleihe.

  • Bücher können Sie für die Dauer von einem Monat ausleihen.
     
  • Bücher mit rotem Punkt, aus der Abteilung BN-… (Lexika, Nachschlagewerke, Wörterbücher), Erstexemplare von Dissertationen der Vetmeduni Vienna, Loseblattsammlungen und Bücher mit Standort RARA sind nicht ausleihbar.
     
  • Bücher mit gelbem Punkt sind einen Werktag bzw. über das Wochenende oder über die Feiertage ausleihbar.
     
  • Zeitschriftenbände bzw. einzelne Zeitschriftenhefte sind nicht ausleihbar.
     
  • Videokassetten, CD-ROMs, DVDs und Tonträger können Sie einen Monat ausleihen. Ausgenommen sind auch hier Medien, die mit einem roten Punkt gekennzeichnet sind. Diese sind nicht ausleihbar.

Die Ausleihfrist kann maximal 1 mal um insgesamt 2 Monate Ausleihfrist verlängert werden, sofern die ausgeliehenen Medien nicht bereits vorgemerkt sind.

Um Ihre ausgeliehenen Medien zu verlängern melden Sie sich bitte im vetmed:seeker an und rufen durch Klicken auf Ihren Namen "Meine Ausleihen" auf. Sie finden rechts neben jedem Titel einen roten Button "Verlängern" und nach dem Klick auf den Button sehen Sie bereits die neue Ausleihfrist.

Alternativ können Sie gerne Ihre Medien auch unter der Telefonnummer +43 1 25077 1411/1412 oder über Senden einer E-Mail an entlehninfo(at)Vetmeduni.ac.at von unseren MitarbeiterInnen verlängern lassen.
 

Wie viele Medien kann ich ausleihen?

Sie können bis zu 30 Medien ausleihen.

MitarbeiterInnen der Universität haben aufgrund ihrer Lehr- und Forschungstätigkeiten längere Ausleihfristen und dürfen mehr Medien ausleihen.