Skip to main content

Sie können unsere Systematik-Suche benutzen, um Bücher in einem Regal im Freihandbereich ausfindig zu machen. Natürlich können Sie auch eine Schlagwortsuche im vetmed:seeker durchführen, indem Sie nach "Schlagwort" bei der "Erweiterten Suche" suchen oder links unter "Ergebnisse optimieren" nach "Thema" filtern.

Einen vollständigen Literaturüberblick über sämtliche Veröffentlichungen (Zeitschriftenartikel, Kongressberichte, ...) zu dem gewünschten Thema erhalten Sie durch eine Literaturrecherche in unseren Datenbanken. Ein Verzeichnis unserer Datenbanken erhalten Sie hier Datenbanken (DBIS) .

Sie können Ihre Literaturrecherche auch von unserer IVetS - Informationsvermittlungsstelle durchführen lassen, bitte beachten Sie, dass diese Recherchen kostenpflichtig sind.

Steigen Sie über unsere Homepage in den vetmed:seeker ein, dort können Sie nach verschiedenen Suchbegriffen (AutorIn, Titel, ISBN,...) suchen. Sollten Sie das Werk hier nicht finden und das Erscheinungsjahr liegt vor 1990 empfehlen wir Ihnen, sich an den Infoschalter zu wenden oder den Zettelkatalog zu Hilfe zu nehmen.

Aus den Bestandsangaben entnehmen Sie die Einrichtung (Hauptbibliothek, Campus, Lehr- und Forschungsgut, Wildtierkunde/KLIVV) in denen das Medium aufgestellt ist, den Standort (Erdgeschoss, KOMP, Rara-Magazin), die Aufstellung (z.B. ZO-02.15.80: Zoologie/Reptilien/Schildkröten) und die Signatur.

An der Hauptbibliothek sind die Regale im Erdgeschoss alphabetisch nach der Systematikaufstellung  (ein System aus 2 Buchstaben am Anfang gefolgt von Nummern) geordnet, innerhalb der Systematikgruppen sind die Bücher nach Signatur aufgestellt. Die Buchstaben stehen für ein Fachgebiet (VM für Veterinärmedizin, ET für Etologie etc.) und die Nummernkombination dahinter für Themen des Fachgebiets (daher finden Sie unter VM-15.03 bspw. alles über Schweinekrankheiten oder unter ET-02.01 Hundeverhalten). Eine Übersicht finden Sie an jedem Regalblock, die einzelnen Bereiche sind am jeweiligen Regalbrett verzeichnet. Sie können sich auch virtuell einen Überblick über ein Themengebiet verschaffen.

Lehrbücher der Lehrbuchsammlung (Erdgeschoss) sind nach Fachgebieten geordnet und mit einer Farbkennung zur leichteren Orientierung versehen. Eine Übersicht über diese Farbcodes finden Sie ebenfalls an jedem Regal.

Bücher aus unseren Magazinen (KOMP, KOMP2) sind ebenfalls ausleihbar, daher bitten wir Sie sich bei Bedarf an die BibliotheksmitarbeiterInnen zu wenden.

  1. Wir empfehlen zuerst die Zeitschrift (=Titel der Zeitschrift) Online in unserer Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) zu suchen. Wenn wir die Zeitschrift lizensiert haben (Ampel ist grün oder gelb) haben Sie Zugang zu den Volltexten und können diese auch sofort drucken bzw. speichern.

    Falls Sie die Zeitschrift hier nicht finden oder der Volltext nicht online verfügbar ist, bitte weiter mit  Punkt 2.

     
  2. Suchen Sie nach dem Standort der Printausgabe.
    • Suchen Sie den Zeitschriftentitel im vetmed:seekerIst die Suche erfolgreich, erfahren Sie in den Exemplarangaben den Bestandsumfang, den Standort und die Signatur (=laufende Nummer). Sie finden die Zeitschrift im Obergeschoss unter der Signatur.

      Falls Sie die Zeitschrift hier nicht finden, bitte weiter mit Punkt 2/2.
       

    • Suchen Sie den Zeitschriftentitel in der Österreichischen_VerbundsuchmaschineIst die Suche erfolgreich, erfahren Sie in den jeweiligen Bestandsangaben, welche Bibliotheken die gesuchte Zeitschrift in welchem Bestandsumfang anbieten. Diese Zeitschriftenartikel können Sie dann über unsere Fernleihe bestellen.

       Falls Sie die Zeitschrift hier nicht finden, bitte weiter mit Punkt 2/3.
       

    • Suchen Sie in der Deutschen Zeitschriftendatenbank. Ist die Suche erfolgreich, erfahren Sie in den Besitznachweisen, welche Bibliotheken die gesuchte Zeitschrift in welchem Bestandsumfang anbieten. Zeitschriftenartikel können über die Fernleihe bestellt werden.

      Falls Sie die Zeitschrift immer noch nicht gefunden haben, bitte weiter mit Punkt 3. 
       

  3. Haben Sie den Titel der Zeitschrift korrekt eingegeben?  Sollten Sie den Titel nur in abgekürzter Form gesucht haben, dann versuchen Sie es doch bitte nochmals mit dem vollständigen, ausgeschriebenen Titel.

     
  4. Sie haben die Zeitschrift trotz aller Bemühungen nicht gefunden? Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter.

Der schnellste und einfachste Weg ist die Suche in vetmed:seeker.

Die Suche in der Rubrik „Artikel & mehr“ ermöglicht Ihnen die rasche Suche in einem Index, der Nachweise zu mehr als 500 Millionen Zeitschriftenartikeln enthält.

Tippen Sie den Titel und den/die AutorIn des Artikels ein, wählen Sie Artikel und mehr und klicken Sie auf „Suche“ oder bestätigen Sie mit „Enter“.
Sie erhalten nun eine Trefferliste.

  • Zu den meisten Artikeln, die in dieser Liste angezeigt werden, haben Sie Volltext-Zugriff, sofern Sie Ihre Suche von einem Rechner am Campus der Veterinärmedizinischen Universität Wien, über EZ-proxy oder über Shibboleth abgesetzt haben (zu erkennen an der grünen Anmerkung „Volltext verfügbar“).
     
  • Der Link „Volltext verfügbar“ führt Sie weiter zum Volltext auf der Website des Verlags.

Die Suchmaschine führt Treffer, die denselben Artikel oder Buchtitel beschreiben, in einen Eintrag zusammen. Das erkennen Sie an der Meldung „Mehrere Versionen“. Klicken Sie auf den Link „Mehrere Versionen“ und fahren Sie dann entsprechend der Verfügbarkeit fort.