Mitteilungsblatt der Veterinärmedizinischen Universität Wien

Studienjahr 2019/2020 - Ausgegeben am 07.04.2020 - 18. Stück

 
 

58. Änderung des Satzungsteils 11. „Geschäftsordnung der Kollegialorgane der Veterinärmedizinischen Universität Wien“

Der Senat der Veterinärmedizinischen Universität Wien hat gemäß § 19 (1) Universitätsgesetz 2002 auf Vorschlag des Rektorats die Änderung der Satzung der Veterinärmedizinischen Universität Wien, verlautbart im Mitteilungsblatt vom 4.11.2011, Studienjahr 2011/2012, 3. Stück, Punkt 7., zuletzt geändert im Mitteilungsblatt vom 2.7.2018, Studienjahr 2017/2018, 27. Stück, Punkt 75., wie folgt beschlossen:

Der Satzungsteil 11., „Geschäftsordnung der Kollegialorgane der Veterinärmedizinischen Universität Wien“, wird gemäß Art. 81c Abs. 1 B-VG und § 19 Abs. 1 UG geändert und wie folgt neu verlautbart:

Diese Verordnung tritt mit der Verlautbarung im Mitteilungsblatt in Kraft.

Die Vorsitzende des Senats:
Univ.-Prof. Dr. Veronika Sexl

 


Herausgeberin und Verlegerin: Veterinärmedizinische Universität Wien (Vetmeduni Vienna)
Redaktion: Dr. Christian Schwabl, alle 1210 Wien, Veterinärplatz 1