Allgemein

 

E-teaching.org

e-teaching.org 1 ist ein Informationsportal und dient als Selbstlernangebot oder als Baustein für hochschulspezifische Qualifizierungs- und Medienentwicklungsstrategien. Sie finden dort Informationen zu Lehrszenarien, didaktisches Design sowie Medientechnik. Außerdem finden Sie eine Reihe von Referenzbeispielen und Materialien die Sie beim Einsatz von E-Learning unterstützen sollen.

Link zu e-teaching.org 1

 

Forum Neue Medien

In diesem Forum 2 werden aus den Hochschulen Delegierte entsandt, die in regelmäßigen Treffen zur Vernetzung der Akteure über die Institutionen hinweg beitragen sollen.

"Fnma Talks: 
Die fnma Talks vermitteln aktuelle Informationen, Modelle und Anregungen im Bereich der digitalen Hochschuldidaktik. In 15-minütigen E-Didaktik-Lectures werden von ausgewiesenen Expertinnen und Experten Trends rund um die Themenfeldern Blended Learning und Digitalisierung aufgegriffen. In einstündigen Webinaren werden diese Themen vertieft, wobei die Praxisorientierung im Vordergrund steht. Die Teilnehmer/innen erhalten dadurch sowohl neue Impulse als auch praktische Tipps für die Planung, Umsetzung und Reflexion ihrer Lehre."
 
Unsere Hochschule ist institutionelles fnma Mitglied. Für Sie ist daher nicht nur die Teilnahme am Live-Stream (www.fnma.at/fnma-talks 3) kostenlos, Sie haben zudem auch Zugang zu den Aufzeichnungen aller fnma Talks.
 

Link zum Forum Neue Medien 2

 

eScience Portal des bmwf

Das eScience Portal 4 des bmwf verfolgt das Ziel, bestehende elektronische Informationsangebote und Ressourcen zum Thema Neue Medien in Forschung und Lehre an österreichischen Hochschulen übersichtlich zu dokumentieren und online zugänglich zu machen. Es verweist hauptsächlich auf Informationen von Webauftritten, die von österreichischen Hochschulen, Institutionen, außeruniversitären Forschungs- und Serviceeinrichtungen, Bibliotheken, internationalen Organisationen u.a. zur Verfügung gestellt werden. Somit bietet das Portal eine konzentrierte Sichtweise auf die österreichische E-Learning und Blended Learning Landschaft mit internationalen Impulsen im tertiären Bildungssektor.

Link zum eScience Portal 4

 

Checkpoint E-Learning

CHECKpoint eLearning 5 wird von der INFObases GmbH betrieben und ist ein Informationsportal zum Thema E-Learning. Auf der Webseite finden sie Veranstaltungshinweise, die aktuellen Trends, Interviews sowie Linktipps.

Link zum CHECKpoint eLearning 5

 

iMooX

Die Universität Graz und die Technische Universität Graz starten diese erste MOOC-Plattform österreichs. Unter imoox.at 6 begannen im Sommersemester 2014 die ersten drei Kurse zu unterschiedlichen Themen - von Physik bis hin zu Lernen im Netz.
Sämtliche Inhalte stehen unter einer CC-Lizenz und können daher auch über das Kursende hinaus für die eigene Lehre genutzt werden. Frei nach dem Motto "Bildung frei zugänglich machen"!

Link zu imoox.at 7