Mitteilungsblatt der Veterinärmedizinischen Universität Wien

Studienjahr 2011/2012 - Ausgegeben am 14.10.2011 - 01. Stück

 
 

1. Änderung und Neuverlautbarung der Richtlinie für Bevollmächtigungen gemäß § 28 (1) UG 2002

Die Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern gemäß § 28 Abs. 1 Universitätsgesetz 2002 wurde vom Rektorat der Veterinärmedizinischen Universität Wien beschlossen.

Richtlinie für Bevollmächtigungen (PDF, 121 KB) 4

Für das Rektorat:
Dr. Sonja Hammerschmid

 

2. Ausschreibung der Nachwahl eines Ersatzmitgliedes der VertreterInnen der UniversitätsprofessorInnen und LeiterInnen von Organisationseinheiten im Senat für die Funktionsperiode WS 2010/2011 bis SS 2013

Die Nachwahl eines Ersatzmitgliedes der Vertreterinnen und Vertreter der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren einschließlich der Leiterinnen und Leiter von Organisationseinheiten mit Forschungs- und Lehraufgaben, die keine UniversitätsprofessorInnen sind, im Senat der Veterinärmedizinischen Universität Wien für die Funktionsperiode WS 2010/2011 bis SS 2013 findet am 14.12.2011 im großen Sitzungszimmer des Festsaalgebäudes der Veterinärmedizinischen Universität Wien um 8.50 Uhr statt.

Der Stichtag für das aktive und passive Wahlrecht wird mit 14.10.2011 (Tag der Verlautbarung der Ausschreibung im Mitteilungsblatt) festgelegt.
Gewählt wird ein Ersatzmitglied der Vertreterinnen und Vertreter der Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren einschließlich der Leiterinnen und Leiter von Organisationseinheiten mit Forschungs- und Lehraufgaben, die keine UniversitätsprofessorInnen sind.

Vom 18.10.2011 bis 25.10.2011 besteht in der Personalabteilung während der Dienststunden die Möglichkeit der Einsichtnahme in das Wählerinnen- und Wählerverzeichnis sowie die Möglichkeit für die Erhebung eines Einspruches gegen das Wählerinnen- und Wählerverzeichnis.

Wahlvorschläge haben eine Zustellungsbevollmächtigte oder einen Zustellungsbevollmächtigten zu benennen und müssen spätestens bis 27.10.2011 schriftlich bei der Vorsitzenden der Wahlkommission, Univ.Prof. Dr. Anja Joachim, einlangen, widrigenfalls sie nicht berücksichtigt werden können. Jede und jeder Wahlberechtigte kann Wahlvorschläge einbringen. Jedem Wahlvorschlag muss die schriftliche Zustimmungserklärung aller darauf angeführten Wahlwerberinnen und Wahlwerber beigefügt sein. Die Kandidatur auf mehr als einem Wahlvorschlag ist unzulässig. Jeder Wahlvorschlag hat (unter Berücksichtigung der bereits gewählten Mitglieder) mindestens 40% Frauen aufzunehmen (§ 25 Abs. 4a UG 2002).

In die zugelassenen Wahlvorschläge kann ab 5.12.2011 in der Personalabteilung während der Dienststunden Einsicht genommen werden.
Stimmen können gültig nur für zugelassene Wahlvorschläge abgegeben werden.

Die auf den Wahlvorschlag entfallenden Mandate werden den im Wahlvorschlag angegebenen Wahlwerberinnen und Wahlwerbern in der Reihenfolge ihrer Nennung zugeteilt. Ersatzmitglieder sind jene Wahlwerberinnen und Wahlwerber, die der Wahlvorschlag als den gewählten Vertreterinnen und Vertretern direkt (ad personam) zugeordnete Ersatzmitglieder vorsieht. Ist im Wahlvorschlag kein ad personam zugeordnetes Ersatzmitglied ausgewiesen, haben die gewählten Mitglieder ihre Ersatzmitglieder zu Beginn der Funktionsperiode aus den Ersatzmitgliedern desselben Wahlvorschlags dem Vorsitzenden des Kollegialorgans bekannt zu geben. Im Falle des Erlöschens der Mitgliedschaft einer gewählten Vertreterin oder eines gewählten Vertreters haben Ersatzmitglieder an deren oder dessen Stelle zu treten. Die Reihenfolge des Nachrückens der Ersatzmitglieder im Falle des Erlöschens der Mitgliedschaft erfolgt nach der Reihung auf dem Wahlvorschlag.

Die Vorsitzende der Wahlkommission:
Univ.Prof. Dr. Anja Joachim

 

 

3. Ausschreibung von offenen Stellen

An der Veterinärmedizinischen Universität Wien gelangen die nachfolgend angeführten Stellen zur Besetzung. Bewerbungen sind schriftlich unter Anschluss der erforderlichen Nachweise sowie des Lebenslaufes und eines Fotos an die Personalabteilung der Veterinärmedizinischen Universität Wien zu richten. Termine für Vorstellungsgespräche sind direkt mit der angegebenen Einrichtung zu vereinbaren.

 

UniversitätsassistentIn - Tierernährung

  • Einstufung: PostDoc/B1
  • Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
  • Dauer des Dienstverhältnisses: Karenzvertretung ab 01.01.2012 bis voraussichtlich 20.04.2012, mit Option auf Verlängerung
  • Bewerbungsfrist: 10.11.2011

Details zur Stellenausschreibung UniversitätsassistentIn - Tierernährung
 5

 

PräparatorIn -Anatomie, Histologie und Embryologie

  • Einstufung: IIIa
  • Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
  • Dauer des Dienstverhältnisses: unbefristet
  • Bewerbungsfrist: 04.11.2011

Details zur Stellenausschreibung PräparatorIn - Anatomie, Histologie und Embryologie
 6

 

MitarbeiterIn allgemeines Universitätspersonal/Informations- und Wissensmanagement - Direktion für Personal und Infrastruktur

  • Einstufung: IIIa/IIIb
  • Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
  • Dauer des Dienstverhältnisses: unbefristet
  • Bewerbungsfrist: 04.11.2011

Details zur Stellenausschreibung Informations- und Wissensmanagement - Direktion für Personal und Infrastruktur
 7

 

Die Rektorin: Dr. Sonja Hammerschmid

Herausgeber und Verleger: Veterinärmedizinische Universität Wien
Redaktion: Dr. Christian Schwabl, alle 1210 Wien, Veterinärplatz 1