Artenschutzprojekt: Hightechüberwachung via GPS für bedrohte Schneeleoparden

Bild (von links nach rechts): Chris Walzer, Tom McCarthy and Orjan Johansson bringen das Hightech-Halsband am kurzfristig narkotisierten Schneeleoparden an.

Motivbild der Narkotisierung des Schneeleoparden 1

In der Provinz South Gobi (Mongolei) konnte ein Team rund um Univ. Prof. Dr. Chris Walzer vom Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie (FIWI) der Veterinärmedizinischen Universität Wien (Vetmeduni Vienna) erfolgreich an einem jungen Schneeleopardenmännchen einen Hightech-GPS-Sender anbringen, der nun als Teil einer Langzeitstudie wichtige Aufschlüsse über diese seltene und gefährdete Art liefern soll.

Der Schneeleopard ist eine dem Leoparden sehr ähnliche Großkatze, die im zentralasiatischen Hochgebirge beheimatet ist und trotz der Einrichtung von Schutzgebieten infolge von Wilderei und Beutetierknappheit stark gefährdet ist. Das GPS-Halsband soll nun den Wissenschaftern in den nächsten 13 Monaten Aufschluss geben über den Aufenthaltsort und die Fortbewegung des Tieres. Via Satellit werden die gesammelten Daten den Wissenschaftern täglich übermittelt.

Da es bis dato noch keinerlei wissenschaftliche Daten zu dieser sehr zurückgezogen in den unzugänglichen Hügellandschaften der Mongolei lebenden Spezies gibt, erhoffen sich die Forscher erstmals genügend Informationen für den Schutz und Erhalt der Schneeleoparden zu sammeln.

Dieses Projekt ist Teil eines erstmalig stattfindenden und voraussichtlich auf die Dauer von 15 Jahren angesetzten, umfassenden Artenschutzprojektes, an dem gleich mehrere namhafte Einrichtungen beteiligt sind: Der „Snow Leopard Trust (SLT)“, „Panthera“, „Felidae Conservation Fund (FCF)“, das „Mongolian Ministry of Nature and Environment (MNE)“ und das „Biological Institute of the Mongolian Academy of Sciences (MAS)“.

Einen ausführlichen Bericht zum Projekt finden Sie auf der Homepage von Prof. Chris Walzer 2

am )

Kategorie: Forschung, Startseite

 

Ergänzende Information

Acrobat Reader zum Anzeigen von PDF Dokumenten hier kostenlos downloaden 6