Neu: VETMED – Das Magazin 03/2019

 1

Die neue Ausgabe von VETMED – Das Magazin der Veterinärmedizinischen Universität Wien ist am 19. Dezember erschienen. Im Schwerpunkt widmet sich diese Ausgabe den Karrierewegen, die Absolventinnen und Absolventen der Vetmeduni Vienna eingeschlagen haben.

Die Studienrichtungen an der Vetmeduni Vienna legen den Grundstein für ein breites Spektrum an Berufswegen. In Kurzinterviews geben 13 Alumni Einblicke in ihre Aus- und Weiterbildungen und wecken Neugier für ihre diversen Tätigkeitsfelder. 

 

 

Aus dem Inhalt:

  • Titelgeschichte: Karrierewege: Das VETMED hat AbsolventInnen der Vetmeduni Vienna nach ihren beruflichen Werdegängen befragt. Im Kurzinterview berichten sie über ihre Karrierewege und erinnern sich an ihre Zeit an der Vetmeduni Vienna.
  • Studieren: Ruanda hautnah: Vier Studierende der Vetmeduni Vienna haben den Sommer bei einem Praktikum und Kastrationsprojekt in Ostafrika verbracht. Beim Mastitis-Symposium an der University of Rwanda war Rektorin Petra Winter als Vortragende zu Gast.
  • Forschen: Tipps fürs Tier. Silvesterfeuerwerk bedeutet für viele Hunde Stress. Welche kurz- und langfristigen Maßnahmen den Tieren helfen, die Neujahrstage zu überstehen, hat das VETMED in einer Infografik zusammengetragen.

Zusätzlich finden sich im aktuellen Magazin unter anderem eine Rückschau auf das Teaching Vets Symposium, den Science Day sowie auf die EAEVE Visitation und die Buchpräsentation „Die Wiener Tierärztliche Hochschule und der Nationalsozialismus“. Zudem werden das Steinkauz-Projekt und die Blutbank vorgestellt. Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

Zur neuen Ausgabe des VETMED – Das Magazin 03/2019 2

VETMED kostenlos abonnieren 3

am )

Kategorie: Magazin, Studium, Startseite, Service, Tierspital & Universitätskliniken,  5 Forschung