Skip to main content

Mitteilungsblatt der Veterinärmedizinischen Universität Wien

Studienjahr 2007/2008 - Ausgegeben am 1. Juli 2008 -  27. Stück

68. Ausschreibung von offenen Stellen

An der Veterinärmedizinischen Universität Wien gelangen die nachfolgend angeführten Stellen zur Besetzung. Bewerbungen sind schriftlich unter Anschluss der erforderlichen Nachweise sowie des Lebenslaufes und eines Fotos an die Personalabteilung der Veterinärmedizinischen Universität Wien zu richten. Termine für Vorstellungsgespräche sind direkt mit der angegebenen Einrichtung zu  vereinbaren.

Medizinische Chemie (1. Department für Biomedizinische Wissenschaften)

eine Stelle im Bereich des allgemeinen Universitätspersonals (Angestellte/Angestellter – Laborhilfskraft)

Voraussetzung: abgeschlossene Schulausbildung

Erwünscht wird:

  • Einsatzfreude sowie rasche Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit
  • bei männlichen Bewerbern absolvierter Militär- oder Ersatzdienst

Aufgabenbereiche:

  • Unterstützung in Lehre,  Forschung (z.B. Bereitung von Lösungen, Bereitstellung von Geräten) und Administration (z.B. Botendienste)
  • Reinigungsaufgaben

Kontakt:
Telefon: (0)1/25077-4201

Die Bewerbungsfrist endet am 22.7.2008.

Tierernährung (3. Department/Universitätsklinik für Nutztiere und öffentliches Gesundheitswesen in der Veterinärmedizin)

eine Lehrlingsstelle (ChemielabortechnikerIn)

Voraussetzung: abgeschlossene Pflichtschule

Erwünscht wird:

  • Interesse an Chemie
  • mathematisches und technisches Verständnis

Dauer der Lehrzeit: 3 ½ Jahre, einmal pro Woche Berufsschulunterricht in Wien

Kontakt:
Telefon: (0)1/25077-3201 (Frau Dockner)

Die Bewerbungsfrist endet am 22.7.2008

Klinik für Schweine/Lehr- und Forschungsgut (3. Department/Universitätsklinik für Nutztiere und öffentliches Gesundheitswesen in der Veterinärmedizin)

eine ½ Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (Angestellte/Angestellter)

50% am Lehr- und Forschungsgut Berndorf/Pottenstein inklusive Nacht- und Wochenenddienst (Medau, Wohnmöglichkeit vorhanden) und 50% an der Klinik für Schweine

Voraussetzung: abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin

Erwünscht wird:

  • umfangreicher theoretischer Hintergrund und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Schweinemedizin, insbesondere im Bereich der Bestandsdiagnostik
  • Bestandsbetreuung und Infektionsmedizin
  • Lehrerfahrung

Arbeitsschwerpunkt: Lehre

Kontakt:
Telefon: (0)1/25077-5206 bzw. 02672/82322-13

Die Bewerbungsfrist endet am 22.7.2008

Chirurgie – Kleintiere (4. Department/Universitätsklinik für Kleintiere und Pferde)

2 StudienassistentInnen mit ¾ Beschäftigungsausmaß

Voraussetzung: Studierende, welche die für ihre Verwendung in Betracht kommenden Prüfungen oder wesentliche Teile derselben schon abgelegt haben.

Bestellungszeitraum: 1.10.2008 bis 30.9.2009

Kontakt:
Telefon: (0)1/25077-5301

Die Bewerbungsfrist endet am 22.7.2008

Klinik für Pferde (4. Department/Universitätsklinik für Kleintiere und Pferde)

eine ½ Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (Angestellte/Angestellter)

Voraussetzung: abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin

Erwünscht wird:

  • nachgewiesene Kenntnisse der Weichteilchirurgie
  • einschlägiges Doktorat
  • sofortige Einsetzbarkeit in Lehre und Patientenbetreuung
  • Fachdidaktische Weiterbildung ist binnen 12 Monaten zu absolvieren

Aufgabenbereich:

  • medizinische Betreuung ambulanter und stationärer Patienten inkl. Patientenadministration
  • Betreuung von Studenten im klinischen Betrieb und im Rahmen von Lehrveranstaltungen

Kontakt:
Telefon: (0)1/25077-5501

Die Bewerbungsfrist endet am 22.7.2008

KORREKTUR der am 2.6.2008 ausgeschriebenen 2 StudienassistentInnen für Interne Medizin – Kleintiere mit ¼ Beschäftigungsausmaß

Interne Medizin (4. Department/Universitätsklinik für Kleintiere und Pferde)

  • 1 StudienassistentIn mit ¼ Beschäftigungsausmaß für Interne Medizin - Kleintiere
  • 1 StudienassistentIn mit ¼ Beschäftigungsausmaß für Interne Medizin - Pferde

Voraussetzung: Studierende, welche die für ihre Verwendung in Betracht kommenden Prüfungen oder wesentliche Teile derselben schon abgelegt haben.

Bestellungszeitraum: 11.8.2008 bis 17.7.2009

Kontakt:
Telefon: (0)1/25077-5101

Die Bewerbungsfrist endet am 22.7.2008

Klinik für Pferde (4. Department/Universitätsklinik für Kleintiere und Pferde)

Sammelausschreibung studentischer Qualifizierungsstellen

Es werden laufend studentische Qualifizierungsstellen für den Bereich Pferde (Orthopädie, Chirurgie, Notambulanz und Interne) vergeben.

Voraussetzung:

  • Studierende des Diplom- oder Doktoratsstudiums Veterinärmedizin;
  • klinische Propädeutik positiv absolviert,
  • nachgewiesene Tollwutschutzimpfung

Erwünscht wird:

  • positive Absolvierung der Klinischen Übungen
  • erfolgreicher Besuch relevanter Lehrveranstaltungen (belegt durch Sammelzeugnis).

Aufgaben: Betreuung und Versorgung der stationären Patienten an den Kliniken im Nacht- und Wochenenddienst unter Anleitung der diensthabenden AssistentInnen.


Beschäftigungsausmaß maximal 79 Stunden monatlich bei einer Entlohnung von maximal EUR 316,- pro Monat.

Die Bewerbungsfrist endet am 22.7.2008

Am Graf-Lehndorff-Institut für Pferdewissenschaften - gemeinsame Einrichtung der Veterinärmedizinischen Universität Wien und der Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) – ist zum 1.10.2008 oder später folgende Stelle zu besetzen:

eine Stelle einer wissenschaftlichen Assistentin/eines wissenschaftlichen Assistenten

Voraussetzungen:

  • Diplom- oder Masterstudium der Tiermedizin, Agrarwissenschaften oder Biologie
  • wissenschaftliche Qualifikation in Reproduktionsmedizin/Reproduktionsbiologie,
  • Erfahrungen in Pferdezucht und Pferdeausbildung

Aufgaben:

  • Mitarbeit in Forschungsprojekten, Mitbetreuung von Doktorats- und Diplomarbeiten,
  • studentische Ausbildung,
  • Tagungsorganisation

Dienstorte sind Neustadt (Dosse) und Wien.

Vergütung erfolgt nach dem Gehaltsschema für wissenschaftliche MitarbeiterInnen an der Veterinärmedizinischen Universität Wien

Bewerbungen bis zum 31.8.2008 an:

Prof.Dr. Christine Aurich,
Besamung und Embryotransfer/Department 4,
Veterinärmedizinische Universität Wien,
Veterinärplatz 1,
A-1210 Wien

Weitere Informationen

Am Graf-Lehndorff-Institut für Pferdewissenschaften - gemeinsame Einrichtung der Veterinärmedizinischen Universität Wien und der Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) – ist zum 1.10.2008 oder später folgende Stelle zu besetzen:

eine Stelle einer technischen Assistentin/eines technischen Assistenten

Voraussetzungen:

  • Bachelorstudium der Pferdewissenschaften, Agrarwissenschaften oder Biologie oder Ausbildung als TierarzthelferIn oder LaborantIn,
  • Erfahrung mit analytischen Labortechniken,
  • gute Englischkenntnisse,
  • Erfahrungen in Pferdezucht und Pferdeausbildung

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei Untersuchungen an Pferden und Laboranalysen,
  • Verwaltungstätigkeit,
  • Tagungsorganisation.

Dienstorte sind Neustadt (Dosse) und Wien.

Vergütung erfolgt nach dem Gehaltsschema für technische MitarbeiterInnen an der Veterinärmedizinischen Universität Wien.

Bewerbungen bis zum 31.8.2008 an:

Prof.Dr. Christine Aurich,
Besamung und Embryotransfer/Department 4,
Veterinärmedizinische Universität Wien,
Veterinärplatz 1,
A-1210 Wien

Weitere Informationen

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und ein ausgewogenes Zahlenverhältnis zwischen den an der Universität tätigen Frauen und Männern gemäß § 41 Universitätsgesetz 2002 insbesondere beim wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei Unterrepräsentation von Frauen (weniger als 40%) werden Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber vorrangig aufgenommen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Die Bewerbungen sind gebührenfrei. Die BewerberInnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung aufgelaufener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

Der Rektor:
Wolf-Dietrich Freiherr von Fircks

Herausgeber und Verleger: Veterinärmedizinische Universität Wien
Redaktion: Dr. Ch. Schwabl, alle 1210 Wien, Veterinärplatz 1