Skip to main content

Universität

Shanghai-Ranking: Vetmeduni unter den Top 10

Die Veterinärmedizinische Universität Wien erreichte im aktuellen Studienfach-Ranking „Global Ranking of Academic Subjects 2022” – kurz „Shanghai-Ranking” – abermals einen Platz unter den ersten Zehn im Bereich „Veterinary Sciences“. Insgesamt werden für dieses renommierte Hochschul-Ranking rd. 5.000 Universitäten weltweit in 54 akademischen Fächern verglichen.

Foto: Niko Havranek / Vetmeduni

Seit 2017 werden im Zuge des „Global Ranking of Academic Subjects“
54 unterschiedliche Fächer in den Bereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Biowissenschaften, Medizin und Sozialwissenschaften erfasst. Mehr als 1.800 von 5.000 Universitäten aus 96 Ländern und Regionen sind in den Rankings aufgeführt. Die Rangliste basiert auf einem Gesamtwert zusammengefasster Forschungsindikatoren. In die Bewertung fließen dabei neben der reinen Forschungsleistung auch der Forschungseinfluss, die internationale Zusammenarbeit, die Forschungsqualität und internationale akademische Auszeichnungen in die Bewertung ein.

Die Vetmeduni ist mit dem weltweiten Platz zehn auch 2022 fester Bestandteil des internationalen Spitzenfeldes. Bereits zum sechsten Mal in Folge rangiert die Veterinärmedizinische Universität Wien im Feld „Life Sciences“ und dem zugehörigen Bereich „Veterinary Sciences“ unter den zehn Besten.

Weitere Informationen:
Alle Details zum Shanghai-Ranking 2022 finden Sie hier.

Foto: Niko Havranek / Vetmeduni