Skip to main content

Universität

Infotagung für Hundezüchter:innen

Ort: Online

Veranstaltungsbeginn: 10.12.2021 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsende: 10.12.2021

Veranstaltungskategorie: Vortrag, Seminar

Die diesjährige Hundezüchterinfotagung findet am Freitag den 10.12.2021 online statt. Die Themen drehen sich heuer rings um die Probleme im Bestand – im speziellen bei den Aufzuchtwelpen, nach der neonatalen Phase. Als Gastvortragender wird heuer Privat.Doz Dr. Michael Leschnik teilnehmen.

Programm:

  • Parvovirose beim Welpen: Was kostet ein Welpenleben?
    Priv.-Doz. Dr. Michael Leschnik
  • Vom Wolf zum Dackel: Art- und rassespezifische Besonderheiten der Ernährung
    Dr.med.vet. Irene Bruckner
  • Aufzucht - Welpen und ihre Probleme im Kennel: 
    • Nicht-infektiöse Bestandsprobleme
      Tzt. Svenja Claaßen
    • Infektiöse Bestandsprobleme
      A.Prof.Dr. Sabine Schäfer-Somi, Tzt. Hannes Herbel

Zum Programm

Information und Anmeldung:
A.Prof.Dr. S. Schäfer-Somi
T +43 1 25077-6416
E-Mail schreiben

Unbedingter Anmeldeschluss:
5.12.2021 0:00

Fortbildungsstunden:
Die Tagung wird mit 3 Fortbildungsstunden für TSQ Trainer:innen anerkannt

Kosten:

  • EUR 20,00
  • EUR 10,00 für Studierende, Mitglider von TAT und Gesellschaft der Freunde der Vetmeduni

Weitere Information:
Alle Teilnehmer:innen bekommen bei der Anmeldung eine kurze Anmeldebestätigung. Kurz vor der Tagung bekommen Sie eine automatisch generierte Einladung mit dem Link und anschließend eine Mail von A.Prof.Dr. S. Schäfer-Somi mit weiteren Infos (wie zB eine Kurzanleitung zu Collaborate und weiterführenden Informationen).