Skip to main content

Vizerektor für Lehre und klinische Veterinärmedizin

Jürgen Rehage
T+43 125077-1015
E-Mail

CV Download

Vizerektor für Lehre und klinische Veterinärmedizin der Veterinärmedizinischen Universität Wien

2003
Dip. European College of Bovine Health Management

1996
Habilitation; Venia Legendi für das Fachgebiet „Rinderkrankheiten“ sowie Verleihung des Status eines Privatdozenten an der Klinik für Rinderkrankheiten der Tierärztlichen Hochschule Hannover

1996
Fachtierarzt für klinische Laboratoriumsdiagnostik

1992
Fachtierarzt für Rinder

1986
Promotion zum Dr. med.vet. an der TiHo Hannover

1979-1984
Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover (Approbation 1985)

1978/1979
Studium der Pharmazie an der Universität Freiburg/Brsg.

Seit 04/2021
Vizerektor für Lehre und klinische Veterinärmedizin der Veterinärmedizinischen Universität Wien

1999-2021
Univ.-Professor (C3) für „Rinderkrankheiten, insb. Chirurgie“ an der Klinik für Rinder der TiHo Hannover

1998-1999
Forschungsstipendiat der DFG am Department of Animal Sciences der University of Illinois at Urbana-Champaign, Urbana, Illinois, USA; Arbeitsgruppe Prof.Dr. Jim Drackley

1987-1997
Wissenschaftlicher Assistent an der Klinik für Rinderkrankheiten der Tierärztlichen Hochschule Hannover

1986
Praxistätigkeit in der Großtierpraxis von Dr. K. Busemann, Weener/Ostfriesland

Vorsitzender der Deutschen buiatrischen Gesellschaft (Fachgruppe der Deutschen veterinärmedizinischen Gesellschaft)

Studium an der Vetmeduni

Auf einen Blick: Alle Informationen für Studieninteressierte.

Lehre

Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen für Lehrende und Studierende der Vetmeduni.

Klinische Veterinärmedizin

Die Universitätskliniken gewährleisten praxisorientiere Ausbildung der Studierenden und moderne Versorgung der Tierpatienten.


Fotos: Christian Steinbrenner/Vetmeduni; Niko Havranek/Vetmeduni